Karst, kornaten und viel meer

eine Naturreise an die dalmatinische Küste mit den Nationalparks Paklenica & Plitvice samt Bootsfahrt durch den Nationalpark Kornaten

Wilde Karstnatur und viel Meer - unsere Herbstreise führt uns nach Kroatien zu unterschiedlichen Naturlandschaften
Wilde Karstnatur und viel Meer - unsere Herbstreise führt uns nach Kroatien zu unterschiedlichen Naturlandschaften

 

AUSGEBUCHT / nur mehr Warteliste 

Montag, 25. bis Samstag, 30. Oktober 2021
Schroff und steinig präsentiert sich das Velebit Gebirge von der kroatischen Adriaküste her. Und steht damit in Kontrast zur ruhigen Meeresbucht zwischen dem Festland und der Insel Pag beim kleinen Städtchen Starigrad. Doch der erste Eindruck trügt. Wenn man erst einmal durch die Große Schlucht ein paar Kilometer in den Nationalpark Paklenica gewandert ist, meist entlang eines glasklaren Baches, findet man sich plötzlich in einem urwüchsigen Buchenwald wieder. Teil des Weltnaturerbes der Buchenwälder, zu dem auch der Nationalpark Kalkalpen gehört. Bär, Luchs und Wolf streifen durch das Gebiet.

 

Unter Begleitung eines Biologen vom Nationalpark werden wir bei unseren Wanderungen einen Eindruck von der Vielfalt der Pflanzen- und Tierwelt bekommen. Wagemutige finden vielleicht auch noch Zeit für ein erfrischendes Bad im Meer. Zumindest genießen wir das Meer von Bord eines Schiffes.

 

Vom nahen Biograd aus machen wir eine Bootstour in den Nationalpark Kornaten - eine malerische Inselgruppe die vor allem bei Segler*innen  sehr beliebt ist.

 

Mittelschwere Wanderungen, gute Wanderausrüstung und Grundkondition erforderlich!

 

Geplanter Programmablauf:

 

Montag, 25. Oktober:

Zu erreichen mit dem Zug aus Linz um 7.36 Uhr. 
Für jene, die mit dem PKW kommen, es gibt einen kostenlosen P&R-Parkplatz beim Bahnhof Kirchdorf

Treffpunkt 8.45 Bahnhof Kirchdorf/Krems
Ankunft in Plitvice um ca. 13.30 Uhr; 
Etwa 2stündige Wanderung durch den Nationalpark Plitvice
Weiterfahrt nach Starigrad, Ankunft um ca. 20 Uhr, Zimmerbezug

 

Dienstag:
Vormittag: gemütliche Wanderung von der Großen Schlucht zur Kleinen Schlucht  
Gehzeit: ca. 3 Stunden, keine nennenswerten Höhenmeter
Danach Information über den Nationalpark Paklenica
anschließend Nachmittag und Abend zur freien Verfügung

 

Mittwoch:

 Wanderung in der Großen Schlucht zu den Buchenwäldern
Gehzeit: ca. 5 Stunden, mittelmäßige Steigungen

 

Donnerstag:
Fahrt nach Biograd
Bootsfahrt durch den Nationalpark Kornaten mit Mittagsstopp
Rückfahrt nach Starigrad

 

Freitag:
Fahrt mit dem Bus zum Kloster Krupa
Erkundungen der Flusslandschaft Zrmanja
kurze Spaziergänge geplant

 

Samstag: 
Früher Vormittag: Rückfahrt nach Linz

Ankunft am Bahnhof Kirchdorf am späten Nachmittag

 

Hinweis: Aufgrund der unsicheren Rahmenbedingungen wegen der Covid-Pandemie sind auch kurzfristige Programmänderungen möglich.

 

Reisepreis: 850 EUR, EZ-Zuschlag: 30 EUR

beinhaltet:
4 Übernachtungen auf Doppelzimmerbasis in den Appartements Zdenka und Einzelzimmer im Hotel Rajna mit Frühstück
Fahrt mit dem 20-Sitzer-Bus der Firma Riener aus Leonstein von und bis Kirchdorf
ganztägige Bootsfahrt durch den Nationalpark Kornaten
fachkundige Begleitung durch Bernhard Schön und planetREISEN-Begleitung durch Marco Vanek
lokaler Guide

Hinweis: Der angegebene Reisepreis ist aufgrund der Covid-Pandemie als Richtpreis zu verstehen und kann sich durch kurzfristige Programmänderungen geringfügig ändern.

 

Nicht inkludiert: Essen, Getränke, Trinkgelder...

 

Gruppengröße: mind. 10, max. 15 Personen
Veranstalter: Riener-Reisen, Leonstein

 

Fotos: Bernhard Schön, von der letzten planetREISE nach Paklenica im Jahr 2013