Unser Reiseprogramm 2019

Wir sind gerade dabei unser Reiseprogramm für 2019 zu planen. Bis in den November werden wir weitere Infos zu den Reisen hinzufügen. Es lohnt sich also immer wieder hier vorbeizuschauen.

Im Mai 2019 wandeln wir gemütlich durch Korfu, die grünste Insel Griechenlands
Im Mai 2019 wandeln wir gemütlich durch Korfu, die grünste Insel Griechenlands

Slowakei: Schneesafari im Wald

2. bis 9. Februar 2019

Im Waldmeer der polnisch-slowakischen Karpaten traumhafte Winterlandschaften durchstreifen um Wölfe, Bären, Hirsche, Luchse und Wisente aufzuspüren. Eine Naturreise unter der Leitung des Wildnisexperten Bernd Pfleger.


Mazedonien: ein Land mit bewegter Politik

11. bis 22. April 2019 (mit Zug und Bus)
13. bis 20. April 2019 (mit dem Flugzeug)
Wir lernen Land, Leute und Politik näher kennen bei unserer Rundreise mit dem Bus durch Mazedonien. Skopje und der Ohridsee sind die wichtigsten Stationen unserer Reise.


In Kürze mehr!

 


Istrien: Blaue Küste,  grünes Hinterland

2. bis 10. Juni 2019
Unsere Wanderreise beginnt in Triest und wir wandern entlang der Küste über Slowenien bis nach Kroatien. Gemütlich geht es durch eine abwechslungsreiche Hügellandschaft, durch kleine Wälder, Olivenhaine und Weinberge.


Bildungsreise Luxemburg

voraussichtlich 15. bis 20. Juli 2019
Wir besuchen die LEADER-Region Atert-Wark im Grenzgebiet zu Belgien und besichtigen regionalpoltische Projekte und treffen dabei die AkteurInnen. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit die Reise in den Ardennen zu verlängern.

 

In Kürze mehr!


Jordanien: Amann, Petra & Totes Meer

voraussichtlich: 15. bis 25. November 2019
Wir fahren durch alte Städte und Festungen und durch Naturparks Richtung Totes Meer.  Geplant sind auch Projektbesuche in der Hauptstadt Jordaniens.


Algarve: Wandern ans Ende der Welt

16. bis 24. März 2019
Auf dieser Wanderreise treffen wir auf abgelegene, weiß leuchtende Dörfer, in denen die Zeit stehen geblieben ist. Gastfreundschaft wird in diesem Landstrich noch großgeschrieben. Eine Wanderreise mit leichtem Gepäck.


Korfu: Wandeln über die grüne Insel

1. bis 12. Mai 2019
Wir entdecken auf gemütliche Art schöne Plätze und Orte der grünsten Insel Griechenlands. Wir gehen durch jahrhundertealte Olivenhaine oder spazieren durch die engen Gassen der Inselhauptstadt. Eine Reise mit Zug und Schiff.


Iran: die Farben Persiens

8. bis 22. Juni 2019

Bernhard Schön und der Botaniker Jalil Noroozi zeigen bei dieser Reise die Vielfalt der Natur des Iran, von den Feuchtgebieten des Kaspischen Meeres und bis in die Wüstenregionen sowie die Region rund um den höchsten Berg Damavand. 


Schottland: zügig durch die Highlands

24. August bis 4. September 2019
Wir fahren mit dem Zug und Schiff nach Inverness, der Hauptstadt der Highlands und dann weiter in den alten viktorianischen Kurort Pitlochry am Rande des Nationalparks Cairngorms. Dort machen wir verschiedene Ausflüge....

 

In Kürze mehr!


Kleine Reisen in die Nachbarschaft

Neben unseren längeren Reisen organisieren wir während des Jahres immer wieder zwei- bis dreitägige Kurzreisen. e werden ein- bis zwei Monate vorher hier auf diesen Seiten bzw. in unserem Reiseletter angekündigt.


Florenz: Gärten, Kultur und Olivenöl

voraussichtlich: 3. bis 7. April 2019

 Wir entdecken zu Fuß eine der bedeutendsten italienischen Kunst- und Kulturstädten, die als Geburtsstätte der italienischen Renaissance gilt. Am Programm steht auch eine Einführung in die Kunst der Olivenölerzeugung samt Verkostung. 

In Kürze mehr!

 


Triest: Zeitspuren im Karst und am Meer

29. Mai bis 2. Juni 2019

Im Nordosten Italiens, sind alle Reize des Landes versammelt – das Meer, die Berge, der bunte Mix der Kulturen. Wir entdecken Triest, mit seiner noch heute spürbaren k.u.k. Mischung und seiner bewegten Geschichte und Gegenwart.

 

In Kürze mehr!

 


Kroatien: zu den Naturschönheiten

6. bis 13. Juli 2018
Wilde Wälder, wunderschöne Meeresküsten, tiefe Canyons, Kanutouren a la Winnetou und verzaubernde Wasserfallkaskaden. Eine Kleinbusreise zu den die einzigartigen Naturschönheiten Kroatiens mit Bernd Pfleger.


Azoren: GEHnuss auf den grünen Inseln

vorauss.: 24. Oktober bis 4. November 2019
Die Inselgruppe ist vulkanischen Ursprungs und wurde erst spät vom Menschen besiedelt. So konnte sich eine einzigartige Vegetation in der ursprünglichen Natur entwickeln, die auch heute noch erhalten ist. 

 

In Kürze mehr


GEHnuss und Überlandpartien

Unsere Tagesausflüge und gemütlichen Wanderungen führen uns an schöne Orte,  zu interessanten Projekten und sonstigen Einrichtungen. Wir kooperieren dabei mit verschiedenen Partnerorganisationen.