Kleine und feine tagesReisen

Das ganze Jahr über machen wir auch Tagestouren, die uns zu interessanten Orten, Kultureinrichtungen, Nationalparks und zu Kleinoden in Stadt und Land in ganz Österreich führen.

Unsere kleinen und feinen reisen im frühjahr 2021

GEHzeiten

Wir entdecken auf gemütliche Weise unsere Nahräume in Stadt und Land.

Gehzeiten sind gemütliche Wanderungen auf guten Wald-, Ufer- und Wiesenwegen mit einer maximalen Gehdauer von fünf Stunden und einer Höhendifferenz von max. 500 m. Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittelleicht.

 

 

die nächsten Termine werden in Kürze bekanntgegeben 

 

Anmeldungen direkt bei Marco Vanek per SMS an: 06645401722

  

 

Uunbedingt anmelden per SMS 0664 5401722 oder Mail an Marco Vanek
Achtung: aufgrund der CoV-Auflagen beschränkte TeilnehmerInnenanzahl.


KULTouren

Wir unternehmen kulturelle und kunsthistorische Spurensuchen.

Wolfgang Riedl erzählt uns Interessantes über den Bau und die Steine im Stift Admont
Wolfgang Riedl erzählt uns Interessantes über den Bau und die Steine im Stift Admont

hat stattgefunden

Rund ums Stift Admont

Das Stift Admont ist berühmt für die weltweit größte Stiftsbibliothek. Weniger Augenmerk werfen die Besucher*innen aber auf die Baugeschichte und die verwendeten Steine und Fußböden des Gebäudekomplexes. Mehr dazu

 


GEHspräche und vieles mehr

Begegnungen, Einblicke, Entdeckungen und Diskussionen...

Freitag, 18. Juni:
StadtGEHspräch in Enns zu Citta Slow
Seit 2007 ist Enns Teil des des europäischen Citta Slow-Netzwerks. Die mehr als dreißig Städte haben eine Charta unterschrieben, womit sie sich verpflichten "die eigene typische Besonderheit und die eigene Identität zu wahren, die auch nach außen erkennbar und im inneren Kern gelebt wird".  

Wir spazieren durch den historischen Teil der Stadt und schauen uns genauer an, wie dieses Versprechen in der Praxis umgesetzt wird. Begleiten wird uns Michael Reichhardt, Mobilitätsstadtrat.
Treffpunkt: 16.00 Uhr, beim Stadtturm

 

Mittwoch, 30. Juni:
StadtGEHspräch Gmunden
 zur Stadtkultur
Treffpunkt: 16.00 Uhr, vorm Rathaus
Nähere Infos folgen


HOCH&WEIT

Lange Wanderungen, anspruchsvolle Bergtouren im ganzen Alpenraum

HOCH&WEIT sind anspruchsvollere Touren für jene mit etwas mehr Kondition. Die Wanderungen dauern mindestens fünf Stunden und /oder gehen über 1000 Höhenmeter. Bei manchen Touren bewegen wir uns auch im alpinen Gelände, wo Trittsicherheit erforderlich ist.

 

 WEGEN SCHLECHTWETTER VERSCHOBEN!

Sonntag, 6. Juni:
Durch die Ybbstaler Alpen von Opponitz nach Waidhofen/Ybbs (NÖ)


 

wird im JuLi nachgeholt:
AlmGEHnuss im Karwendel (T)
Nähere Infos folgen
 

Anmeldungen bis am Vorabend direkt bei:
Marco Vanek 0664 5401722


BierKULTouren

Wir blicken hinter die Kulissen größerer und kleinerer Brauereien samt bieriger Kostproben.

Nicht nur in Oberösterreich hat sich eine vielfältige Bierbrauerszene erhalten. Auf unseren kleinen Tagesreisen besuchen wir die eine oder andere Brauerei, treffen BraumeisterInnen und sprechen mit Menschen über ihre Gedanken zur Bierkultur...

 

Freitag, 2. Juli, Mit dem Brauschiff  Kanonenbräu von Schärding nach Passau und zurück
Treffpunkt: 14.45 Uhr, Schärding Schiffsanlegestelle am Inn