Sind das schöne aussichten

Unsere Reisepläne für 2022 und 2023 werden immer konkreter

 

Wir haben bereits die Vorbereitungen für die Reisejahre 2022 und 2023 aufgenommen. Die voraussichtlichen Reiseziele sowie mögliche Termine stehen bereits fest. Je nach Verfügbarkeit der Hotels und der Transportmittel können sie sich noch um ein paar Tage verändern. Etwa ein halbes Jahr vor Reisebeginn werden weitere Informationen zu den Reisen hier veröffentlicht. Die letzten eineinhalb Jahre haben aber gezeigt, das lange Vorausplanungen sehr unsicher sind und wir deshalb auf kürzere Vorlaufzeiten setzen.


Frühling auf El Hierro - eine Fußreise rund um die einsame Kanarische Insel

voraussichtlich ab Mitte März 2022


Auf den Spuren Bogdan Bogdanovic - eine Slow-Reise  durch das alte Jugoslawien

voraussichtlich  6. bis 12. Juni 2022


Mit dem Zug nach Lappland - Erkundungen am Polarkreis und entlang der Inlandsbahn

voraussichtlich 17. bis 30. Juli 2022


Straßburg und Europäisches Parlament - Auf Besuch im Elsass

voraussichtlich: 3. bis 8. Oktober 2022


Das unbekannte Venedig - Streifzüge am Rande der Lagune mit Herta Gurtner

Foto: Herta Gurtner
Foto: Herta Gurtner

voraussichtlich 23. bis 26. September 2022


Von der jordanischen Wüste zu den alten Kulturstätten

voraussichtlich 11. bis 21. November 2022


Slow durch Georgien und zum Fuße des Kaukassus

voraussichtlich im Oktober 2023

Rijeka: Mediterrane Melange - eine Osterreise zu aktuellen Kulturprojekten und viel mehr...

10. bis 16. April 2022


Generationenwohnen in Dänemark - eine sozialpolitische Bildungsreise nach Kopenhagen

voraussichtlich 24. bis 29. Mai 2022


Kiew: ins "nördliche Rom" und die Wiege der Ukraine - eine politische Bildungsreise

voraussichtlich ab 1. August 2022
nähere Infos auf Anfrage


Zu Fuß durch Transsilvanien und Siebenbürgen - HOCH & WEIT spezial durch das Herz Rumäniens

voraussichtlich 24. August bis 1. September 2022


Ins Herz der Europäischen Union - eine politische Reise zu den EU-Institutionen nach Brüssel

voraussichtlich 4. bis 8. September 2022


Durch Nordgriechenland - eine Wander- und Kulturreise

voraussichtlich im Juni 2023


Wenn immer möglich, reisen wir mit Zug und Fährschiff...



Einige unserer Reisen , die wir pandemiebedingt nicht machen konnten, sind nach wie vor in unser Pipeline, wie etwa die Wanderreise ins Aosta-Tal, nach Nordzypern, nach Wales oder ins französische Perigord.