Italiens Kleinstädte

Warum Italiens Kleinstädte ihre Identität verlieren

Das Herz Italiens ist in Gefahr, schrieb kürzlich der italienische Politikwissenschafter Marco Damiani, als er den Strukturwandel in den kleineren Städten unter die Lupe nahm.

In der kleinen Altstadt von Vigoleno in der Emilia-Romagna wohnen gerade noch sieben Menschen
In der kleinen Altstadt von Vigoleno in der Emilia-Romagna wohnen gerade noch sieben Menschen
mehr lesen

Langsam reisen  durch Albanien und Dalmatien

Unsere große Slow-Travel-Reise im Herbst 2019 mit Schiff, Bus und Bahn nach und durch Albanien und zurück über Dubrovnik & Zagreb


kurze reisen im herbst

In kleinen Gruppen entdecken wir feine Städte und schöne Landschaften in ganz Österreich und in den benachbarten Regionen.

In Bratislava gibt es vielerlei zu entdecken / Foto: Peter Toth, pixabay
In Bratislava gibt es vielerlei zu entdecken / Foto: Peter Toth, pixabay

Für kommenden Herbst haben wir ein abwechslungsreiches Kurzreisen-Programm vorbereitet: Langsam geht es durch das Lesachtal mit seinen besonderen kulinarischen Spezialitäten, wir entdecken die wilde Natur im Rotwald in Niederösterreich, und auf einer anderen Wildnisreise die Donauauen östlich von Wien. Frauenkultur und eine Verführtour durch den Viktualienmarkt stehen im Mittelpunkt unserer Stadtentdeckungstouren durch das andere München. Zu Beginn der Weihnachtszeit statten wir Bratislava einen Besuch ab und schauen uns nach interessanten Kunst- und Kulturstätten  um...

 

Einen interessanten Reiseherbst wünscht das planetREISE-Team



Brüssel: Ins Herz Europas

Im Februar 2020 besuchen wir die wichtigsten Einrichtungen der Europäischen Union und treffen auch eine EU-Abgeordnete



hoch und weit

Gemütliche Gipfel- und Almwanderungen in den Nationalparkregionen Kalkalpen, Gesäuse, Hohe Tauern und andere

Wir lassen uns Zeit und hetzen nicht auf die Gipfel, sondern genießen die Bergwelt und seine Vielfalt an Landschaftstypen. Im Frühjahr 2019 starten wir mit gemütlichen Freitagnachmittags-Wanderungen in der Nationalparkregion Kalkalpen und weiten ab Sommer unsere Touren auf ganz Österreich auf.


Wir suchen Gleichgesinnte, die unsere Reisephilosophie teilen!

Du begeisterst Dich für authentisches und intensives Reisen, das Eintauchen in fremde Kulturen und aktives Naturerleben? Zugleich möchtest Du Mensch und Natur auf Deinen Reisen fair behandeln und Gutes tun? Dann schließ Dich unserem Reiseclub an. Dich erwarten regelmäßige Reiseletter über unsere Reiseziele mit Hintergrundinformation zu unseren Reisethemen. Alle ein bis zwei Monate erscheint unser elektronischer Reiseletter mit aktuellen Terminen und Hintergrundberichten.


Auf dieser Homepage werden vom Verein planetREISEN initiierte Reiseangebote vorgestellt. Die Umsetzung der Reiseangebote liegt in der Verantwortung der einzelnen Reiseveranstalter. TeilnehmerInnen an den Reisen treten ausschließlich mit den einzelnen Reisegesellschaften in vertragliche Beziehungen, allfällige Ansprüche sind daher auch gegenüber diesen geltend zu machen. Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen in der letztgültigen Fassung, inklusive Pauschalreiserichtlinie und Datenschutzgrundverordnung, sowie etwaige Reise- und Stornobedingungen der jeweiligen Reisecveranstalter. Alle unsere Reisepartner weisen darauf hin, dass Flug- und Zugplan, Hotel- sowie Programmänderungen ausdrücklich vorbehalten bleiben.